Chelsea im Glück, Liverpool out

Aufmacherbild
 

Liverpool scheitert in der Zwischenrunde der Europa League an Zenit. Den "Reds" reicht nach einem 0:2 im Hinspiel ein 3:1 nicht. Chelsea rettet sich mit einem 1:1 (Hin: 1:0) in der letzten Minute vor einer Verlängerung gegen Sparta Prag. Napoli blamiert sich auch in Pilsen und verliert 0:2 (Hin: 0:3). Benfica eliminiert Leverkusen mit einem 2:1-Erfolg (Hin: 1:0). Das 1:1 gegen Anzhi ist für Hannover zu wenig (Hin: 1:3). Fenerbahce schaltet mit einem 1:0 (Hin: 0:0) BATE Borisow aus.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen