Belgische Medien loben Rapid

Aufmacherbild
 

Nach der 1:2-Niederlage von Standard Lüttich in der Europa League bei Salzburg haken belgische Medien das Thema Aufstieg ab. "Ein Katastrophenabend für Standard - Niederlage und zwei dumme Rote Karten. Damit ist Standard fast ausgeschieden" und "Standard kann das Überwintern im Europacup vergessen", schreiben "La Derniere Heure" und "Het Laatste Nieuws". Lob gibt es für Rapid nach dem 1:1 in Genk. "De Morgan": "Rapid war eine starke und schlaue Mannschaft, Schaub und Boskovic waren sehr gut."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen