Di-Maria-Gala gegen Deutschland

Aufmacherbild
 

Argentinien ist die Revanche für die Niederlage im WM-Finale gegen Deutschland geglückt. In einem Testspiel in Düsseldorf gewinnen die Südamerikaner mit 4:2. Überragender Mann ist Angel Di Maria, der die Treffer von Aguero (20.), Lamela (40.) und Fernandez (47.) vorbereitet sowie das 4:0 (50.) selbst erzielt. Schürrle (52.) und Götze (78.) betreiben dann Ergebniskosmetik. Reus trifft außerdem die Stange. Lionel Messi fehlt dem Vizeweltmeister aufgrund einer Abduktoren-Verletzung.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen