Reus fällt erneut verletzt aus

Aufmacherbild
 

Das Verletzungspech bleibt BVB-Star Marco Reus auch in der neuen Spielzeit hold. Der 26-Jährige muss das DFB-Teamcamp aufgrund eines Bruchs des Endglieds in der linken Großzehe verlassen und verpasst damit die EM-Qualifikations-Spiele gegen Polen und Schottland. Die Blessur stammt bereits aus dem Bundesliga-Spiel gegen Hertha BSC. Reus kehrt nun nach Dortmund zurück und wird dort behandelt. Wie lange er ausfallen wird, ist derzeit noch nicht absehbar.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen