Pauritsch bleibt Liechtensteiner

Aufmacherbild

Rene Pauritsch wird auch weiterhin Teamchef der Liechtensteiner Nationalmannschaft sein. Der Steirer hat seinen Vertrag vorzeitig um vier Jahre verlängert. Der 50-Jährige hat das Amt seit November 2012 inne. "Das bringt einerseits zum Ausdruck, dass wir mit seiner Arbeit überaus zufrieden sind, andererseits ist es aber auch ein Zeichen dafür, dass wir auf Kontinuität setzen", so Verbands-Boss Hugo Quaderer. Heinz Fuchsbichlers Vertrag als U21-Teamchef wird um zwei Jahre verlängert.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen