"Stolzer Moment" für Rooney

Aufmacherbild

England qualifizierte sich mit einem 6:0 gegen San Marino nicht nur als erstes Team für die EURO 2016, sondern stellte in Person von Wayne Rooney den Uralt-Rekord von 49 Toren von Sir Bobby Charlton ein. "Es ist ein stolzer Moment für mich. Sir Bobby hat mir sehr viel geholfen, seit ich bei Manchester United spiele. Er ist nach jedem Spiel in der Umkleidekabine und hat eine große Präsenz", beschreibt Rooney. Die Bestmarke der "Three Lions" will er im Wembley-Stadion gegen Estland übertreffen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen