Italien-Coach Conte verärgert

Aufmacherbild
 

Italiens Nationaltrainer Antonio Conte beklagt das Desinteresse der Serie A an der Squadra Azzurra. Der 45-Jährige hatte ein zusätzliches Trainingslager beantragt, die Klubs hatten aber abgelehnt, weil sie in der Schlüsselphase der Meisterschaft nicht auf ihre Stars verzichten wollen. "Ich möchte die Vereine darauf aufmerksam machen, dass die Unterstützung der Squadra Azzurra eine Priorität des Fußballverbandes ist", betont Conte, der nach "gemeinsamen Lösungen" suchen möchte.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen