Kroatien bleibt vor Italien

Aufmacherbild

Kroatien (14 Punkte) führt nach einem 1:1 im Schlager gegen Italien (12) weiterhin in EM-Quali-Gruppe H. Mann des Spiels ist Mandzukic: Der Stürmer scheitert zunächst (7.) per Elfer an Buffon, ehe er die Gastgeber vor leeren Rängen in Split in Führung schießt (11.). Beim Ausgleich (36.) ist Mandzukic ebenfalls mittendrin. Er verursacht einen Handelfmeter, Candreva verwandelt im Panenka-Stil. Norwegen verpasst es nach einem 0:0 vs. Aserbaidschan zu Italien aufzuschließen. Malta-Bulgarien 0:1.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen