Mario Balotelli tritt nach

Aufmacherbild

Mario Balotelli kritisiert das Verhalten des ehemaligen Teamchefs der italienischen Nationalelf während WM. "Sogar Cesare Prandelli hat schlechte Sachen über mich erzählt. Hätte er sofort nach dem Spiel zu den Zeitungen gehen und über mich reden sollen?", sagte Balotelli "Sport Magazine". "Ich habe das nicht erwartet und habe auch nicht darauf reagiert, weil das keinen Sinn hat. Ich glaube, echte Männer kommen direkt zu dir und sagen es dir ins Gesicht, wenn sie dir etwas mitzuteilen haben."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen