Bayern-Spieler aus Team geflogen

Aufmacherbild
 

Die Länderspiel-Karriere von Danijel Pranjic scheint nach 39 Einsätzen vorbei zu sein. Der Kroate im Dienst des FC Bayern München verweigerte seinem Trainer Slaven Bilic den Handschlag, da er beim 0:0 in Irland nicht zum Einsatz gekommen war. "Pranjic hat nach dem Spiel auf ungebührliche Weise seine Unzufriedenheit mit dem Status zum Ausdruck gebracht", erklärt Kroatiens Teamchef. Die Aussortierung des 29-Jährigen sei Bilic zufolge "keine Suspendierung, sondern eine definitive Entscheidung."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen