Osim hofft auf EM-Qualifikation

Aufmacherbild
 

Ex-Sturm-Coach Ivica Osim hofft auf eine erfolgreiche EM-Qualifikation Bosniens in den Playoff-Spielen gegen Portugal. Das Hinspiel steigt am Freitag um 20 Uhr in Zenica. Für die Bosnier ist es eine Revanche für 2010: Damals verloren sie in der WM-Barrage gegen die Iberer zwei Mal jeweils 0:1. "Portugal hat mehr zu verlieren", ist Osim zuversichtlich. "Wir können locker und ohne Druck spielen. Portugal hat Ronaldo oder Nani, aber wir haben Dzeko und der ist auch nicht irgendjemand."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen