Blanc muss weitere Asse vorgeben

Aufmacherbild

Das französische Nationalteam geht auf dem Zahnfleisch. Nachdem bereits mehrere Stars (Abidal, Sagna, Benzema) für die beiden EM-Qualifikationsspiele gegen Albanien (7. Oktober) und Bosnien (11. Oktober) absagen mussten, ereilen die "Equipe Tricolore" zwei weitere Verletzungsmeldungen. Franck Ribery muss aufgrund einer Wadenblessur passen, Blaise Matuidi fällt mit einer Oberschenkelverletzung aus. Teamchef Laurent Blanc hat trotz des personellen Engpasses vorerst keinen Spieler nachnominiert.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen