Deutschland-Kader ohne Quartett

Aufmacherbild

Joachim Löw hat seinen ersten Kader im EM-Jahr 2012 einberufen - Überraschungen blieben aus. Für das Testspiel gegen Frankreich am 29. Februar in Bremen nominiert der DFB-Coach keine Neulinge. Auf ein Quartett muss Löw verletzungsbedingt verzichten: Bastian Schweinsteiger (Bayern), Lukas Podolski (Köln), Mario Götze (Dortmund) und Per Mertesacker (Arsenal). Der 52-Jährige schloss nicht aus, für die EM-Endrunde neue Kräfte zu holen, das Vertrauen gelte aber zuerst dem bewährten Spielermaterial.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen