Cech für Playoff-Spiele bereit

Aufmacherbild
 

Erleichterung bei der tschechischen Nationalmannschaft: Die Auswahl von Teamchef Michal Bilek kann für die Playoff-Spiele der EM-Qualifikation gegen Montenegro am Freitag (h) und Dienstag (a) auf Stammtorhüter Petr Cech bauen. Der 29-jährige Schlussmann von Chelsea London war wegen eines in der Liga erlittenen Nasenbeinbruchs fraglich gewesen. Er kann allerdings mit einer Karbonmaske auflaufen. Als Ersatzmann stünde Jaroslav Drobny vom Hamburger SV parat.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen