Kabinen-Zwist um Balotelli

Aufmacherbild

Nach dem verlorenen EM-Finale gegen Spanien (0:4) soll es in der Kabine der Italiener zu einer lautstarken Diskussion zwischen Mario Baolotelli und Gianluigi Buffon gekommen sein. Laut "Gazzetta dello Sport" habe der ManCity-Stürmer die Spieler von Juventus Turin für die Niederlage verantwortlich gemacht. Darauf folgte eine Standpauke von Kapitän Buffon, der Balotelli zurechtwies. Knapp zehn Minuten soll die verbale Auseinandersetzung gedauert haben.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen