Prandelli bleibt Italien-Coach

Aufmacherbild

Italiens Teamchef Cesare Prandelli gibt nach der 0:4-Finalniederlage gegen Spanien bekannt, weiterhin Coach des Vize-Europameisters bleiben zu wollen und wurde vom Verband bis 2014 bestätigt. "Es gab Zeiten, als ich nicht ganz sicher war, ob ich weitermache. Aber ich hatte nie irgendwelche Probleme mit dem Verband und dieses Projekt muss weitergehen", sagt der 54-Jährige. Über die künftige Entwicklung der "Squadra Azzurra" wird Prandelli in den nächsten Tagen mit Verbandsboss Abete sprechen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen