"Die Spanier wären zu packen gewesen"

Aufmacherbild
 

Laurent Blanc (Frankreich-Teamchef): "Die Spanier wären sicher zu packen gewesen. Wir sind viel gelaufen und haben die Räume eng gemacht. Wir hatten auch einige Chancen. Ich bedauere vor allem, dass die Spanier im Gegensatz zu uns ihre erste große Chance verwertet haben. Wenn wir bis zur Pause das 0:0 gehalten hätten, hätten wir eine gute Chance gehabt."

Xabi Alonso (Spanien-Doppel-Torschütze): "Wir sind sehr glücklich, dass wir das Halbfinale erreicht haben. Zwei Tore im 100. Länderspiel machen mich auch persönlich sehr glücklich. Wir hatten das Spiel ganz gut im Griff. Cristiano Ronaldo ist schon die gesamte Saison super drauf, auf ihn müssen wir im Halbfinale natürlich besonders aufpassen."

Vicente del Bosque (Spanien-Teamchef): "Wir haben das Spiel vom Anfang bis zum Ende kontrolliert. Unser Tormann Iker Casillas musste fast keinen einzigen Schuss halten. Das Wichtigste ist jetzt, dass wir uns bis zum Halbfinale gut erholen."

Zum Seitenanfang» Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen