"Rooney versteht nur Schottisch"

Aufmacherbild
 

Englands ehemaliger Teamchef Fabio Capello übt nach dem EM-Aus Kritik an Wayne Rooney. "Nachdem ich das letzte Spiel der Mannschaft gesehen habe, denke ich, Rooney versteht nur Schottisch", meint der Italiener. Seiner Meinung nach ruft Rooney sein komplettes Leistungsvermögen nur für Manchester United unter dem schottischen Trainer Alex Ferguson ab und nicht für die "Three Lions". Womöglich eine Retourkutsche. Rooney hatte im Nachhinein Sprachprobleme während Capellos Amtszeit moniert.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen