England feiert seine Youngsters

Aufmacherbild

England feiert nach dem 3:2-Sieg gegen Schweden seine Youngster Andy Carroll, Theo Walcott und Danny Welbeck, die alle ein Tor erzielten. Spezielles Lob erhält Walcott. Arsenals Flügelspieler drehte die Partie mit einem Treffer und der Vorlage zum entscheidenden 3:2 durch Welbeck. "Magischer Danny setzt den Schlusspunkt bei einem heroischen Gegenschlag", titelt die Boulevardzeitung "The Sun". Der Hodgson-Elf reicht im abschließenden Gruppenspiel gegen die Ukraine ein Remis für den Aufstieg.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen