Kritik an Pfiffen gegen Robben

Aufmacherbild
 

Nach den Pfiffen gegen Arjen Robben beim 3:2-Testspielerfolg des FC Bayern gegen die Niederlande hagelt es Kritik von allen Seiten. Einige machten in Robben den Schuldigen für die CL-Finalpleite gegen Chelsea aus. "Die Pfiffe sind Quatsch!", lautete laut "Bild" der Kommentar von Bayern-Klubkollege Toni Kroos. Hollands Nationalspieler Rafael van der Vaart geht sogar weiter: "Der FC Bayern sollte sich schämen, das hat Arjen nicht verdient. Wir hatten so etwas nicht erwartet. Das ist peinlich."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen