Polen rechnet mit Viertelfinale

Aufmacherbild

Das 1:1 zwischen Polen und Russland lässt den EM-Co-Gastgeber vom Einzug ins Viertelfinale träumen. "Jetzt sind wir heiß auf Tschechien. Und ich weiß: Wir schaffen das", meint Torschütze Jakub Blaszczykowski. Seinen Treffer widmete Kuba seiner toten Mutter, die 1996 von seinem Vater erstochen wurde. "Meine Mutter bewacht mich. Ich habe das Gefühl, dass sie irgendwo ist und mir hilft." Gewinnt Polen (2 Punkte) das abschließende Spiel der Gruppe A gegen Tschechien (3), ist der Aufstieg perfekt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen