Verfahren gegen Hartberg-Spieler

Aufmacherbild
 

Der Senat 1 hat ein Verfahren gegen Hartberg-Spieler Dario Bodrusic eingeleitet und wird sich am Donnerstag mit dieser Causa beschäftigen. "Es besteht der Verdacht, dass der Spieler gegen die zwingend vorgesehene unverzügliche Meldeverpflichtung beim zuständigen Verband bei Wahrnehmungen von Verletzungen des Fairplay-Gedankens oder Verstößen gegen die Bestimmungen der unzulässigen Einflussnahme gemäß § 115a ÖFB-RPO verstoßen haben könnte", heißt es in einer Aussendung der Bundesliga.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen