LASK hat neue Führung

Aufmacherbild
 

Nach dem Rücktritt von Präsident Wolf-Dieter Holzhey hat der LASK Linz eine neue Führung. Im Rahmen der Generalversammlung werden die bisherigen Vize-Präsidenten Manfred Schill (Sport) und Siegmund Gruber für die neue Position des operativen Vorstands fixiert. "Mit dieser Struktur erhöhen wir die Schlagkraft und Geschwindigkeit der Entscheidungsfindung", gibt Schill via Aussendung bekannt. Nach außen wird den Klub weiterhin Ehrenpräsident Georg Starhemberg vertreten.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen