Altach-Youngster lange out

Aufmacherbild

Erste-Liga-Klub SCR Altach muss lange auf Abwehrrecke Aaron Kircher verzichten. Der 21-jährige Eigenbauspieler hat sich bei der 2:3-Auswärtsniederlage in St. Pölten ohne Fremdeinwirkung das Kreuzband gerissen. Kircher, gegen die Niederösterreicher dennoch 90 Minuten auf dem Platz, wird seinem Verein voraussichtlich sechs Monate fehlen. Eine bittere Nachricht für den Linksfuß, der bereits von Mai bis Oktober 2011 ein halbes Jahr wegen eines Kreuzbandrisses pausieren musste.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen