West-Derby als Geisterspiel

Aufmacherbild
 

Kehrtwende in der Diskussion um das West-Derby zwischen Austria Salzburg und Wacker Innsbruck. Wie die Bundesliga bekanntgibt, findet das Spiel doch statt, allerdings unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Austragungsort bleibt Schwanenstadt. "Es ist zu bedauern, dass die Fans, die Klubs und der Fußball allgemein als großer Verlierer dastehen", steht in der offiziellen Aussendung. Man appelliere zudem an die Fans der rivalisierenden Lager, nicht nach Schwanenstadt zu reisen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen