1. Liga: Westderby vor Absage?

Aufmacherbild
 

Vor dem Spiel zwischen A. Salzburg und Wacker Innsbruck gibt es große Bedenken seitens der Behörden. Laut "Krone" stellt der Austragungsort, das Stadion Schwanenstadt, für reibungslose An- und Abreise beider Fanlager ein Problem dar. Klagenfurt, St. Pölten und Linz wollen mit den Stadien nicht einspringen. In Grödig will man eine Bank-Garantie für etwaige Schäden und Wals-Siezenheim steht wegen der EL-Quali nicht zur Verfügung. Ob das Spiel stattfindet, soll am Dienstag entschieden werden.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen