Mattersburg erkämpft Remis

Aufmacherbild

Im Montags-Spiel der 30. Runde der Ersten Liga trennen sich Mattersburg und Kapfenberg 1:1 (0:1). Die Gastgeber investieren von Beginn an mehr, sind jedoch vor dem Tor nicht konsequent genug. KSV-Stürmer Ronivaldo nutzt in der 21. Minute einen Fehler von Debütant Thorsten Mahrer zur 1:0-Führung. Im zweiten Spielabschnitt bleiben Großchancen Mangelware, ehe Klemen sechs Minuten vor Schluss zum Ausgleich trifft. Der Vorsprung des SVM auf den Relegationsplatz beträgt zwei Punkte.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen