Mattersburg erkämpft Remis

Aufmacherbild
 

Im Montags-Spiel der 30. Runde der Ersten Liga trennen sich Mattersburg und Kapfenberg 1:1 (0:1). Die Gastgeber investieren von Beginn an mehr, sind jedoch vor dem Tor nicht konsequent genug. KSV-Stürmer Ronivaldo nutzt in der 21. Minute einen Fehler von Debütant Thorsten Mahrer zur 1:0-Führung. Im zweiten Spielabschnitt bleiben Großchancen Mangelware, ehe Klemen sechs Minuten vor Schluss zum Ausgleich trifft. Der Vorsprung des SVM auf den Relegationsplatz beträgt zwei Punkte.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen