Parndorf rutscht weiter ab

Aufmacherbild
 

Parndorf findet sich nach der 30. Erste-Liga-Runde nur mehr auf einem Relegationsplatz wieder. Die Burgenländer unterliegen in St. Pölten 4:5. Überholt werden sie vom SV Horn, der mit einem 3:1-Erfolg die Heimreise aus Hartberg antritt. Die Vienna muss sich Fast-Aufsteiger Altach 0:4 geschlagen geben und weist acht Punkte Rückstand auf Parndorf und zehn auf Mattersburg auf. Austria Lustenau kommt gegen Liefering zu einem klaren 4:1-Heimerfolg. Bereits am Montag endete Mattersburg-KSV 1:1.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen