Horn gewinnt kleines NÖ-Derby

Aufmacherbild
 

Zum Abschluss der 19. Runde in der Ersten Liga feiert der SV Horn im kleinen NÖ-Derby einen hart erkämpften 1:0-Heimerfolg gegen St. Pölten. In einer schwachen Partie sieht Michael Drga innerhalb von drei Minuten zweimal Gelb und fliegt in Minute 28 vom Platz. Über eine Stunde in Überzahl übernehmen die Horner das Kommando, vergeben ihre Chancen jedoch leichtfertig. Erst in Minute 86 ist es Ilter Ayyildiz, der Horn auf Platz sechs schießt. Wacker steht nun als Neunter auf einem Abstiegsplatz.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen