LASK lässt Punkte liegen

Aufmacherbild

Der LASK kommt in der 18. Runde der Ersten Liga beim Floridsdorfer AC nicht über ein torloses Remis hinaus. Unterdessen feiert Wacker Innsbruck nach sieben sieglosen Spielen in Folge einen im Abstiegskampf wichtigen 2:0-Heimsieg gegen Horn. Rene Renner (5.) und Thomas Bergmann (31.) sorgen für die Tore. St. Pölten schlägt Hartberg dank eines Kopfball-Treffers von Daniel Segovia (71.) mit 1:0. Kapfenberg und Austria Lustenau trennen sich 1:1. Wendler (53.) bzw. Kobleder (48.) treffen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen