Altach gewinnt Spitzenspiel

Aufmacherbild
 

Altach festigt die Spitzenposition in der Ersten Liga. Die Vorarlberger gewinnen das Spitzenspiel zum Abschluss der 13. Runde mit 4:2 (2:1) gegen Liefering. Aigner schraubt mit einem Doppelpack (11., 31.) sein Konto auf zehn Saisontreffer hoch. Quaschner (23.) beziehungsweise Kovacec (52.) können zwar jeweils zwischenzeitlich ausgleichen, aber Luxbacher (63.) und Seeger (88.) machen alles klar. Altach hält bei 29 Zählern, Liefering, A. Lustenau und Kapfenberg folgen mit sechs Punkten Abstand.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen