Altach steht als Meister fest

Aufmacherbild

Der SCR Altach ist am Ziel seiner Träume angelangt. Nach der 1:2-Heimniederlage von Austria Lustenau steht die Truppe von Trainer Damir Canadi vorzeitig als Meister der Ersten Liga fest und schafft somit den Aufstieg in die Bundesliga. Vier Runden vor Schluss beträgt der Vorsprung auf den Tabellenzweiten uneinholbare 15 Punkte. Die Altacher, die am Dienstag in St. Pölten 2:2 spielten, kehren damit im kommenden Sommer nach fünf Jahren wieder in Österreichs höchste Spielklasse zurück.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen