Wacker bindet Innenverteidiger

Aufmacherbild

Bundesliga-Absteiger Wacker Innsbruck geht mit Innenverteidiger Zeljko Djokic in die Erste Liga. Der auslaufende Vertrag des 32-jährigen Serben, der im Winter kam (12 Spiele), wird um zwei Jahre verlängert. "Zeljko ist ein sehr wichtiger Spieler für unseren Verein. Er hat viel Erfahrung und kann unsere jungen Spieler führen. Zeljko ist auch abseits des Platzes sehr wichtig für uns und wird in der Ersten Liga eine wichtige Rolle in unserer Mannschaft einnehmen", so Sportchef Florian Klausner.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen