LASK beklagt Ausfälle vor Derby

Aufmacherbild
 

Der LASK geht am Freitag (18:30 Uhr) ersatzgeschwächt ins Derby gegen Blau-Weiß Linz in der 12. Runde der Ersten Liga. Kapitän Rene Aufhauser ist nach seiner fünften Gelben Karte ebenso gesperrt wie Ulrich Winkler, der beim 2:2 in St. Pölten die Ampelkarte sah. Hinzu kommen die verletzten Florian Metz (Knie), Christoph Kobleder (Leistenverletzung), Ali Hamdemir (Bänderriss) und Gernot Trauner (Hüfte). Bei Blau-Weiß ist außer den langzeitverletzten Hintringer und Babler nur Hartl fraglich.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen