Neuer argentinischer Teamchef

Aufmacherbild
 

Alejandro Sabella übernimmt das Teamchef-Amt in Argentinien. Der 56-Jährige tritt die Nachfolge von Sergio Batista an, der nach dem Viertelfinal-Out bei der Copa America im eigenen Land den Stuhl räumen musste. Sabella coachte zuletzt Al-Jazira in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Mit Estudiantes de la Plata gewann er 2009 die Copa Libertadores, die Champions League Südamerikas. Der ehemalige England-Legionär (Sheffield, Leeds) soll die "Albiceleste" zu einem internationalen Titel führen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen