Balotelli reist aus Brasilien ab

Aufmacherbild

Italien wird in der K.o.-Phase des Confed Cups auf Mario Balotelli verzichten müssen. Wie die "Squadra Azzurra" mitteilt, ist der Stürmer-Star am Montagnachmittag aus Brasilien abgereist. Der 22-Jährige hatte sich beim 2:4 gegen Brasilien eine Verletzung im linken Oberschenkel zugezogen. Am Donnerstag trifft Italien im Halbfinale auf Spanien. Teamarzt Enrico Castellacci zeigt sich bezüglich der Einsatzchancen der ebenfalls angeschlagenen Andrea Pirlo und Riccardo Montolivo zuversichtlich.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen