Düdelingen ist keine Unbekannte

Aufmacherbild

Meister Red Bull Salzburg kämpft am Dienstag im Hinspiel bei F91 Düdelingen um den Aufstieg in die dritte Qualifikationsrunde. Die Luxemburger sind international zwar ein "Nobody", für den österreichischen Fußballfan aber kein gänzlich unbeschriebenes Blatt. 2005 duellierte sich Düdelingen mit Rapid ebenfalls in der CL-Quali. Die Hütteldorfer siegten 6:1 und 3:2. National ist der 1991 gegründete Klub eine Macht. Seit 2000 holte Düdelingen nicht weniger als zehn Meistertitel.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen