Wenger gegen Auswärtstor-Regel

Aufmacherbild
 

Trainer Arsene Wenger spricht sich nach dem CL-Aus von Arsenal für die Abschaffung der Auswärtstor-Regel aus. "Ich denke, die Regel gehört hinterfragt" sagt der Franzose und unterstützt damit einen Vorschlag von Sepp Blatter. Der FIFA-Boss äußerte diesen Wunsch schon letzten Oktober: "Der Passus geht auf eine Zeit zurück, in der Auswärtsspiele oft noch ein Abenteuer und die Reisen aufwendig und lang sein konnten. Der Fußball hat sich seit den 60er Jahren aber verändert", so der Schweizer.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen