Stellt Mourinho eine B-Elf auf?

Aufmacherbild

Real-Madrid-Coach Jose Mourinho will im Champions-League-Viertelfinal-Rückspiel zu Hause gegen APOEL Nikosia stark rotieren. Nach dem 3:0-Erfolg auf Zypern könnte der Portugiese seine Stammformation auf bis zu sieben Positionen verändern. Chelsea setzt nach dem knappen 1:0-Sieg bei Benfica Lissabon in London auf die internationale Heimstärke in dieser Saison. Die "Blues" gewannen alle vier CL-Heimspiele - mit einem Torverhältnis von 14:1. Allerdings sind David Luiz und Didier Drogba fraglich.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen