Leverkusen gegen Lazio gefordert

Aufmacherbild

Nach dem 0:1 in Rom steht Bayer Leverkusen im Champions-League-Playoff gegen Lazio am Mittwoch (20:45 Uhr) unter Druck. Bei den Römern fehlen die Stammspieler Miroslav Klose und Lucas Biglia verletzungsbedingt. Trainer Stefano Pioli spricht von einer "sehr schwierigen" Aufgabe. Eine gute Ausgangslage besitzt Manchester United nach dem 3:1-Heimsieg gegen Brügge, dazu träumt Astana gegen APOEL von der Königsklasse. Das Hinspiel endete 1:0. Das gleiche Ergebenis verteidigt BATE gegen Partizan.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen