Drogba entgegnet Heynckes-Kritik

Aufmacherbild

"Nein, das denke ich nicht. Nein, nein", antwortet Didier Drogba auf die Kritik von Bayern-Trainer Jupp Heynckes. Dieser habe dem Ivorer im Vorfeld des Champions-League-Finales vorgeworfen, dass er "manchmal seine Schauspielerei" übertreibe. Zum Gegenschlag wollte der 34-Jährige indes nicht ausholen: "Ich habe viel Respekt vor ihm, das ist alles, was ich sagen kann." Für Drogba und viele seiner Kollegen ist das Endspiel in München (Samstag, 20:45 Uhr) die wohl letzte Chance auf einen CL-Titel.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen