Milan kämpft gegen England-Fluch

Aufmacherbild

Der AC Milan wartet seit dem Champions-League-Finale 2007 (2:1 gegen Liverpool) auf einen Sieg gegen einen englischen Verein. Im Achtelfinal-Hinspiel soll dieser Negativ-Lauf zuhause gegen den FC Arsenal ein Ende finden. Bei den Gästen steht neben Star-Stürmer Robin van Persie auch Thierry Henry im Fokus: Der von Red Bull New York ausgeliehene Routinier dürfte seine letzte Partie für die "Gunners" absolvieren. Im zweiten Spiel muss Benfica Lissabon in das eisige St. Petersburg zu Zenit.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen