Zenit steht in CL-Gruppenphase

Aufmacherbild

Zenit St. Petersburg steht in der Gruppenphase der UEFA Champions League. Die Russen besiegen im Playoff-Rückspiel Standard Lüttich mit 3:0 und steigen mit einem Gesamtscore von 4:0 auf. Zenit lässt den Belgiern keine Chance und dominiert die Partie von Anfang an. Rondon (30.) erzielt die verdiente Führung. Auch nach Gelb-Rot gegen Fayzulin kann Lüttich kaum Chancen kreieren. Hulk macht mit seinem Doppelpack (54./Elfer, 58.) alles klar. Kurz vor Ende sieht Faty (Lüttich) die rote Karte.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen