Suarez schießt Barca zum Sieg

Aufmacherbild

Barcelona und Juventus Turin feiern in den Achtelfinal-Hinspielen der Champions League einen Sieg. Tevez bringt Juve gegen Borussia Dortmund früh (13.) in Führung, doch Reus kann fünf Minuten später ausgleichen. Kurz vor der Pause sorgt Morata (43.) für den 2:1-Endstand. Barca ist bei Manchester City von Beginn an spielbestimmend, Suarez (16./30.) bringt die Gäste 2:0 in Front. Agüero (69.) gelingt nur der Anschluss, Clichy muss mit Gelbrot (74.) vom Platz. Messi (93.) vergibt einen Elfer.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen