Real ohne Bale gegen Kopenhagen

Aufmacherbild
 

Die Fans von Real Madrid müssen weiterhin auf das Startelfdebüt des 100-Millionen-Mann Gareth Bale warten. Der Waliser wird am 2. CL-Spieltag seinem Klub im Spiel gegen FC Kopenhagen (Georg Margreitter) nicht zur Verfügung stehen. Der 24-Jährige laboriert an muskulären Problemen und wurde deshalb aus dem Kader gestrichen. Real führt nach dem 6:1-Auswärtssieg bei Galatasaray die Gruppe B an. Die Dänen starteten mit einem 1:1 über Juventus Turin in die CL-Saison.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen