Foda-Kritik am Defensivverhalten

Aufmacherbild
 

In die nächste Runde der CL-Qualifikation aufgestiegen, dennoch geht das 2:3 bei Videoton nicht spurlos an Sturm vorüber. Gerade das Defensivverhalten vor der Pause liegt Coach Franco Foda schwer im Magen: "Sehr mangelhaft. Das darf auf diesem Niveau nicht sein. Das betrifft nicht nur die Verteidigung. Die Defensive beginnt vorne bei den Angreifern." Kapitän Ferdinand Feldhofer gibt zu: "In der ersten Halbzeit ist so ziemlich alles schief gegangen, was schlecht laufen konnte."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen