Messi überflügelt CR7 erneut

Aufmacherbild
 

Cristiano Ronaldo ist den Spitzenplatz der Champions-League-Torschützen bereits nach einem Tag wieder los. Nachdem der Portugiese im Hinspiel bei Juventus Turin mit seinem 76. CL-Treffer am Argentinier vorbeizog, schlägt dieser gegen Bayern München zurück. Mit dem Doppelpack erzielt Messi seine Tore 76 und 77 und ist damit wieder alleiniger Rekordhalter. Während CR7 114 Einsätze für seine 76 Tore benötigte, reichten "La Pulga" 97 Spiele in der Königsklasse für seine 77 Treffer.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen