Ribery beißt die Zähne zusammen

Aufmacherbild

Beim Auswärtsspiel in Valencia (Dienstag, 20:45 Uhr) will der FC Bayern trotz seiner Verletzung nicht auf Franck Ribery verzichten. Beim 1:1 gegen Nürnberg wurde der Franzose noch geschont, nun soll er aber wieder spielen. "Ich denke, dass es geht", glaubt Trainer Jupp Heynckes. Die Münchner führen mit neun Punkten die Gruppe G punktegleich mit den Spaniern an, dahinter lauert BATE Borisov mit sechs Zählern. "Wir wissen, dass wir mindestens einen Punkt holen müssen", sagt Manuel Neuer.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen