Drei Torschützenkönige in CL

Aufmacherbild
 

Dank seines Tores in der letzten Sekunde des CL-Finales zum 3:1-Endstand für Barcelona gegen Juventus Turin zieht Neymar mit Teamkollege Lionel Messi und Real Madrids Cristiano Ronaldo gleich: Alle drei Akteure haben in dieser Saison zehn Treffer in der Königsklasse erzielt. Dahinter folgt mit neun Toren Luiz Adriano von Shakhtar Donetsk. Thomas Müller (Bayern München), Jackson Martinez (FC Porto) und CL-Sieger Luis Suarez sowie Finalist Carlos Tevez erzielten jeweils sieben Tore.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen