Barca dreht Spiel in 90 Sekunden

Aufmacherbild

CL-Titelverteidiger FC Barcelona hat am 2. Spieltag der Königsklasse gerade noch eine Heimniederlage gegen Leverkusen verhindert. Die Katalanen liegen nach einem Papadopoulos-Tor (22.) bis zur Schlussphase mit 0:1 zurück, doch Roberto (80.) und Suarez (82.) drehen die Partie in 90 Sekunden. Im zweiten Spiel der Gruppe E holt Bate Borisov einen überraschenden 3:2-Sieg gegen AS Roma. In Gruppe H feiert Zenit St. Petersburg einen 2:1-Heimsieg gegen Debütant Gent, Valenica siegt in Lyon 1:0.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen